faq

Was kostet der Test?

Für einen Test sind 3 EUR Eigenanteil zu entrichten. Zahlbar in bar an unserer Teststation.

Wer hat Anspruch auf einen kostenlosen Test?

  • Kinder unter 5 Jahren, also bis zu ihrem fünften Geburtstag
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, unter anderem Schwangere im ersten Trimester
  • Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen
  • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Quarantäne erforderlich ist („Freitesten“)
  • Besucher und Behandelte oder Bewohner in stationären bzw. ambulaten Pflege- und Krankeneinrichtungen
  • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budgets nach dem
    § 29 SGB IX Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind
  • Pflegende Angehörige
  • Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten

Mitarbeiter von Pflegeheimen und Krankenhäusern machen ihre Tests weiterhin in den Einrichtungen.

Welche Tests werden in unseren Stationen angeboten?

Wir bieten einen Antigen-Schnelltest an. Das Ergebnis dieses Tests liegt Ihnen bereits nach ca. 15 Minuten vor.

Wann sollte ich mich testen lassen?

Das Ergebnis eines anlasslosen Selbsttests kann für einen begrenzten Zeitraum zusätzliche Sicherheit geben. Sinnvoll ist ein Test daher beispielsweise vor dem Besuch älterer Personen wie Eltern oder Großeltern. Sinnvoll kann ein Test auch sein, wenn man leichte Beschwerden ohne Krankheitswert hat, sich beispielsweise unwohl fühlt.
Das Testergebnis ist jedoch nur eine Momentaufnahme. Daher ist die Einhaltung der AHA-Regeln auch bei negativem Testergebnis dennoch wichtig.

Welche Dokumente sollte ich mitbringen?

Erscheinen Sie bitte mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass und dem QR-Code, den sie vorher von uns in einer Email erhalten haben.

Wie lange dauert der Test?

Vor Ort durchlaufen Sie unsere Teststraße im Einbahnstraßensystem in wenigen Minuten. Der eigentliche Nasenabstrich dauert nur einige Sekunden. Notwendig ist im Vorfeld jedoch die Registrierung, sodass Ihre Daten für die Übermittlung des Testergebnisses erfasst werden.

Wie funktioniert der Test?

Um einen Corona-Antigentest durchzuführen, buchen Sie auf der Seite www.mein-schnelltest.org einen Termin. Erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin am Standort und bringen Sie Ihren Personalausweis sowie den QR-Code mit, den Sie zuvor per Email erhalten haben.
Die Durchführung unserer Tests ist einfach und unkompliziert. Unser geschultes Fachpersonal entnimmt Ihnen einen schmerzfreien Nasenabstrich. Bitte 30 Minuten vor dem Test nichts mehr Trinken, Essen (auch keine Bonbons oder Kaugummis) und nicht mehr rauchen. Sie dürfen vor dem Test kein Nasenspray und keine Nasensalbe benutzen. Außerdem dürfen Sie vor dem Test keinen Alkohol trinken!
Das Ergebnis erhalten Sie dann nach ca. 15 Minuten per E-Mail.

Wie sicher ist der Test?

Ein Antigen-Schnelltest erkennt infizierte Menschen und auch nicht infizierte Menschen. Sie erhöhen die Sicherheit in der Corona-Pandemie und bieten eine zusätzliche Sicherheit bei Kontakten: Denn bei einem negativen Ergebnis kann man mit großer Wahrscheinlichkeit in den nächsten Stunden niemand anderen anstecken. Die Probenentnahme erfolgt durch medizinisches Personal, die Auswertung durch Labore.
Im Vergleich erkennen Schnelltests infizierte Menschen und auch nicht infizierte Menschen schlechter. Jedoch erhöhen sie die Sicherheit in der Corona-Pandemie und bieten eine zusätzliche Sicherheit bei Kontakten: Denn bei einem negativen Ergebnis kann man mit großer Wahrscheinlichkeit in den nächsten Stunden niemand anderen anstecken.

Was passiert, wenn mein Test positiv ist?

Fällt ein Schnelltest positiv aus, sollte das Ergebnis unbedingt durch einen PCR-Labortest bestätigt werden. Da wir selbst keinen solchen Test anbieten, müssen Sie diesen an einem anderen Standort vornehmen (z.B. Flensburg Exe).

Vorsichtshalber sollte man sich solange zu Hause in Isolierung begeben, bis das Ergebnis vorliegt. Positive Ergebnisse von Antigen-Schnelltests, die von geschultem Personal vorgenommen wurden, sind zudem meldepflichtig.

Was passiert, wenn mein Test ungültig war?

In seltenen Fällen kann es zu einem ungültigen Ergebnis kommen. Sollte Ihr Test nicht auswertbar bzw. ungültig sein, empfehlen wir Ihnen einen weiteren Test zu machen.

In welcher Form erhalte ich das Testergebnis?

Nach Ihrer Testung erhalten Sie nach ca. 15 Minuten per E-Mail einen Link zugeschickt für Ihr Testergebnis. Dort müssen Sie Ihre angegebene E-Mail Adresse, Ihre Postleitzahl, sowie Ihre Geburtsdatum angeben und dann wird Ihnen Ihr Testergebnis angezeigt. Sie haben dann die Möglichkeit sich dieses herunterzuladen.
Bitte beachten Sie, dass das Testergebnis maximal für 24 Stunden online ist. Wird es in dieser Zeit nicht abgerufen, so müssen Sie einen neuen Test machen. Das Ergebnis kann nur einmal abgerufen werden.

Wann darf ich den Test nicht machen?

Wenn Sie bereits Symptome einer COVID-19 Erkrankung aufweisen (trockener Husten, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Fieber, Kurzatmigkeit sowie Hals- und Kopfschmerzen, Geruchs- und Geschmacksverlust, Übelkeit, Erbrechen, Nasenverstopfung und Durchfall), bitten wir Sie, nicht zur Testung zu erscheinen.

Ab welchem Alter dürfen die Tests durchgeführt werden?

Kleinkinder dürfen ab 2 Jahren (in Begleitung der Eltern) getestet werden. Wir können keine Garantie auf ausreichende Materialgewinnung zur korrekten Testauswertung geben.  Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zum Test erscheinen.

Darf ich mein minderjähriges Kind begleiten?

Kinder unter 18 Jahren müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.

Kann ich meinen Termin stornieren?

Falls Sie Ihren Termin stornieren müssen, können Sie dies eigenständig über Ihre zugeschickte Buchungsbestätigung erledigen. Dort haben Sie einen Button mit „Termin stornieren“. Eine Umbuchung auf einen anderen Termin ist leider nicht möglich.

Was passiert, wenn ich meinen QR-Code verliere, mit dem ich mein Ergebnis einsehen kann?

Serviceanfragen zum Ticket/QR Code bitte per Email an die ticket i/O-Supportadresse: support@ticket.io

Wie viele Minuten vor meiner gebuchten Zeit muss ich da sein?

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, bitten wir Sie, pünktlich am Testort zu erscheinen. Eine verfrühte Ankunft ist nicht nötig, da wir alle Termine zu einer festen Uhrzeit vergeben, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Sollten Sie sich verspäten, bitten wir Sie, uns umgehend telefonisch zu informieren. Nach Ablauf des gebuchten Zeitfensters besteht kein Anspruch auf Testung.

Ich habe keine Mail bekommen, wo kann ich mich wegen dem Ergebnis melden?

Neu: Serviceanfragen zum Ticket/QR Code bitte per Email an die ticket i/O-Supportadresse: support@ticket.io oder telefonisch direkt an die Stationen.
Flensburg: 0152 0403 9498
Kappeln: 0152 0403 9495

Wie bekomme ich ein offizielles Testzertifikat für die Cov Pass Check App?

Falls Sie ein offizielles Testzertifikat für Ihren Arbeitgeber brauchen, dann können Sie wie gewohnt bei uns einen Termin buchen. Wichtig ist dabei, dass Sie bei der Seite, wo Sie Ihre Daten eingeben, den dritten Punkt bei der der Corona Warn App anhaken. Ohne diese Einwilligung kann kein Testzertifikat ausgestellt werden.

Einwilligung zur personalisierten Übermittlung (Namentlicher Testnachweis)
Hiermit erkläre ich mein Einverständnis zum Übermitteln des Testergebnisses und meines pseudonymen Codes an das Serversystem des RKI, damit ich mein Testergebnis mit der Corona-Warn-App abrufen kann. Ich willige außerdem in die Übermittlung meines Namens und Geburtsdatums an die App ein, damit mein Testergebnis in der App als namentlicher Testnachweis angezeigt werden kann.

Danach fahren Sie mit Ihrem QR-Code in die Teststation und lassen sich testen. Nach ca. 15 Minuten erhalten Sie auf Ihre angegebene E-Mail-Adresse Ihr Testergebnis. Dort gehen Sie auf den Buchungslink und geben Ihre E-Mailadresse, das Geburtsdatum, sowie Ihre PLZ an.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit sich den QR-Code für die Corona Warn App anzeigen zu lassen. Hierfür gehen Sie bitte auf „Ergebnis in App anzeigen“. Scannen Sie den angezeigten QR-Code mit Ihrer Corona Warn App.

Danach wird Ihnen das offizielle Testzertifikat erstellt, welches mit der Cov Pass Check App gescannt werden kann.

Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass sie über Ihren Browser Informationen von bestimmten Diensten speichert, meist in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.